Berg

die häufigsten Filter
Grösse: Doppelte Federung Grösse: Federung vorne Grösse: Elektrische Grösse: Cross Country / XC Grösse: Outlet

Gibt es eine schönere Möglichkeit abzuschalten als eine Tour mit dem Mountain bike (MTB)? Das ist das Terain wo ein Bike die meiste Vielfalt der verschiedenen Kategorien vorfindet. Von Cross Country bis zum Downhill und Freeride, unter anderem auch dem Enduro, Trial und nicht zu vergessen das Fatbike.

Diese riesige Vielfalt von All Road Bikes sorgen für die nötigen Adrelaninstösse und machen das Fahren in den Bergen zur wahren Lebensfreude.

Wurzeln, Gebüsche und Baumstämmen ausweichen, Flüsse überqueren oder aber im letzten Moment über den einen oder anderen Fels springen...
Genau in diesen Situationen merkt man die Vorteile des MTB wenn man es mit anderen Kategorien vergleicht. Das beginnt schon mit der 100 Prozentigen Aktivierung aller Sinne und zeitgleich ist man an der frischen Luft und in der Natur unterwegs.
Aber die Berge verlangen auch einige Komponenten die resistent sein müssen, die die Härte dieses anspruchsvollen Terrains aushalten. Aus diesem Grund wähle eine Gabel und Stossdämpfer die einen Federweg haben der sich auf deine Bedürfnisse einstellt, zusammen mit einigen Umwerfern, Bremsen und Antriebskomponenten die den hohen Verschleiss eines Mountain Bikes gerecht werden und die dir eine hohe Garantie an Komfort und Sicherheit bieten.

All dies ohne deinen Schutz und deine Bekleidung zu vernachlässigen. Auf Grund der hohen Ansprüche dieses bergischen Terrains benötigst du einen guten Helm, Handschuhe und Protektoren, ganz besonders wenn deine Kategorie Downhill oder Fatbike ist. Du solltest auch nicht vergessen an deine Hydratation zu denken, am besten immer eine volle Trinkflasche dabei haben, oder einen Hydratation Rucksack.

Wie wäre es mit einer GoPro um deine schönsten Abfahrten festzuhalten? Nimm noch eine Videokamera zu deinem Equipment dazu und zeige später diesen ausserordentlichen Sprung den dir keiner glaubt und von dem nur du weisst, dass du ihn vollbracht hast. Ergänze dein Equipment mit einem GPS System der über Sattelit dafür sorgt, dass du immer genau weisst wo du dich aufhälst. Ausserdem zeigt er dir die Höhen, Kilometer, Höhenunterschied und alle Daten deiner Strecke und Routen. Zu guter letzt, vergiss nicht immer Ersatzteile bei dir zu haben, zum Beispiel einen Ersatzschlauch, Luftpumpe und einfaches Werkzeug, zum Beispiel ein Spiel von Schlüsseln Allen oder einen Kettennieter. Eine Panne ohne Ersatzteile mitten in den Bergen kann dir einen wunderschönen MTB Tag ordentlich vermasseln.